Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Studio Hamburg

Straßenfeger 09

Es muß nicht immer Kaviar sein

Artikelnummer: 10129602

Thomas Lieven (Siegfried Rauch) wähnt sich in Sicherheit, als er Helen (Christiane Krüger) auf einer Geschäftsreise in Zürich von seiner bewegten...


Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 4 - 6 Tage
Thomas Lieven (Siegfried Rauch) wähnt sich in Sicherheit, als er Helen (Christiane Krüger) auf einer Geschäftsreise in Zürich von seiner bewegten Vergangenheit erzählt: Alles begann vor 18 Jahren. Lieven, damals als Deutscher in London lebend, wird von seinem Kompagnon kurz vor Kriegsbeginn nach Nazideutschland geschickt. Angeblich soll er dort eine harmlose Bankabrechnung übergeben. Bald stellt er jedoch fest, dass sein Auftrag ihn in ein gefährliches Spiel verwickelt. Bei seiner Ankunft in Deutschland ist er völlig vor den Kopf gestoßen: Die militärische Abwehr und die Gestapo wollen ihn zur Mitarbeit zwingen - als Spion gegen London. Er möchte sofort dahin zurück, um dem Auftrag zu entfliehen. Falsch gedacht! Die Herren des Secret Service erwarten ihn bereits - um ihn als Doppelagenten nach Paris zu schicken. Lieven wollte nie Spion sein, ist aber der Beste. Und er kann kochen. So gut, dass er damit schöne Frauen verführen und Leben retten kann...
Nun, angekommen in den 50ern, denkt er, er kann sich in den Armen der attraktiven Helen endlich von seiner turbulenten Vergangenheit erholen. Falsch gedacht! Das Spiel beginnt erst.

Regie:
Thomas Engel

Produzent:
Reiner Schmalisch; Joachim Tettenborn

Darsteller:
Siegfried Rauch; Heinz Reincke; Hildegard Krekel; Nadja Tiller; Rolf Schimpf; Barbara Schöne; Herbert Fleischmann; Friedrich W. Bauschulte; Gert Günther Hoffmann; Berno von Cramm; Marisa Mell; Rainer Penkert; Erik Schumann

Musik:
Martin Böttcher

Drehbuch:
Johannes Mario Simmel

Kamera:
Michael Marszalek

Schnitt:
Carl Otto Bartning

Ausstattung:
- Kurzdokumentation Straßenfeger - Das Phänomen
- Portrait Eine Affaire mit Johannes Mario Simmel
- Interview mit Darsteller Siegfried Rauch
Genre
Spielfilme, TV-Serie, Thriller, Horror
Medium
DVD
Bildformat
16:9
Tonspur
Deutsch DD 2.0 Dual Mono
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
HD 1080p
Laufzeit
780
Regionalcode
2
FSK
12
Indiziert
N
Produktionsjahr
1977
Produktionsland
Deutschland
Medium Release Land
Deutschland
Label
Studio Hamburg
EAN
4052912473287

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.