Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Studio Hamburg

Kai aus der Kiste



Artikelnummer: 10191902

Berlin 1923. Die meisten Menschen haben weder Arbeit noch etwas zu essen. So geht es auch der Familie von Kai. Kai ist ein aufgeweckter Junge. Er...


Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 5 Tage
Berlin 1923. Die meisten Menschen haben weder Arbeit noch etwas zu essen. So geht es auch der Familie von Kai. Kai ist ein aufgeweckter Junge. Er kümmert sich um seine kleine Schwester und sorgt dafür, dass auch einmal Kuchen auf den Tisch kommt. Kai hat viele Freunde, mit denen er sich jeden Tag im Hinterhof trifft. Da hat Atze eine wichtige Meldung zu machen. Er erzählt von einem dicken Amerikaner, der nach Berlin gekommen ist, um Kaugummi zu verkaufen. Dafür sucht er einen Reklamekönig. Das wäre doch eine Aufgabe für Kai und seine Freunde. Kai wird in eine Kiste gesteckt und Mister MacAllan vor die Füße gestellt. Die beiden kommen ins Geschäft und nun gilt es nur noch, den erwachsenen Mitstreiter um den Titel des Reklamekönigs, den Werbefachmann Kubalski, zu übertreffen. Eine leichte Aufgabe für Kai und seine Freunde von der schwarzen Hand. Mit List und Ideen gelingt es ihnen die Kaugummimarke Bäng bekannt zu machen. Aber noch ist das ersehnte Ziel, Reklamekönig zu werden, nicht erreicht.

Regie:
Günter Meyer

Produzent:
Oscar Ludmann

Darsteller:
Walter Beck; Kirsten Block; Fritz Decho; Daniel Groschopp; Thomas Haar; Klaus Hecke; Helmut Hellmann; Jörg Hengstler; Peter Jahoda; Michael Kind; Klaus-Dieter Klebsch; Hans Klima; Roland Kuchenbuch; Robert Mansfeld; Marc-Philipp Meyer; Torsten Michaelis; Brigitte Möhring; Gina Monetha; Hajo Müller; Victor Nerlich; Willi Neuenhahn; Thomas Putensen; Daniel Rau; Heinz Rennhack; Eva Schäfer; Christian Schneider; Martin Schneider; Joachim Schönitz; Willi Schrade; Björn Schweigert; Traute Sense; Doris Thalmer; Jürgen Watzke; Theresia Wider; C.U. Wiesner; Christoph Zeller; Peter Zintner

Musik:
Johannes Schlecht

Drehbuch:
Wolf Durian; Günter Meyer

Kamera:
Wolfgang Braumann

Schnitt:
Helga Risch Wardeck

Ausstattung:
- Umfangreiches Booklet inkl. interessanten Hintergrundinformationen
- Interview mit Kai Christoph Zeller
Genre
Spielfilme, Komödie, Familienfilm, Musik-Film
Medium
DVD
Bildformat
1.33:1
Tonspur
Deutsch; DD 2.0 Dual Mono
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
93
Regionalcode
2
FSK
0
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
1988
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik (DDR, ehem.)
Medium Release Land
Deutschland
Label
Studio Hamburg
EAN
4031778060152

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.