Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
ARD Video

Hafenkrankenhaus

Folge 01-13 (2 DVDs)

Artikelnummer: 13574902

Bei all den berühmten Vertretern des Genres scheint die 1968 entstandene, Produktion rund um das Hamburger Hafenkrankenhaus der Vorläufer aller...


Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 4 - 6 Tage
Bei all den berühmten Vertretern des Genres scheint die 1968 entstandene, Produktion rund um das Hamburger Hafenkrankenhaus der Vorläufer aller Krankenhaus-Serien zu sein. Im Mittelpunkt der von Erich Neureuther für den NDR in Szene gesetzten 25-minütigen 13 Episoden steht die fürsorgliche Krankenschwester Inge, gespielt von Anneli Granget. Mit viel Engagement und Einfühlungsvermögen kümmert sie sich um ihre Patienten. Diese müssen oft nicht nur mit ihren Verletzungen oder Krankheiten zurecht kommen, auch Seelenmassagen sind gefragt, wenn es neben einer Verletzung auch persönliche Probleme oder Auseinandersetzungen im Freundes- und Bekanntenkreis gibt. Inge hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte ihrer Patienten, weiß immer Rat und löst so manches Problem, oft auch gegen den Willen ihrer Vorgesetzten. Auf Seiten der Mediziner sind Oberarzt Dr. Petersen (Wolfgang Arps) und sein junger Kollege (Fritz von Friedl) zu nennen, weiterhin Dr. Kettelhacke, gespielt von Rolf Schimpf, der fast zwei Jahrzehnte später den Beruf wechselte und als Hauptkommissar Leo Kress bzw. Nachfolger von Siegfried Lowitz in der Krimi-Serie Der Alte Furore machen sollte. Guter Geist im Hafenkrankenhaus ist auch die Krankenschwester Brigitte (Christa Siems), viele vom Hamburger Ohnsorg Theater bekannte Gesichter traten neben Christa Siems als Gaststars auf, beispielsweise Edgar Bessen, Ernst Grabbe, Otto Lüthje oder Hilde Sicks. Die erste Folge mit dem Titel Sonny und die sechs Kavaliere wurde im Vorabendprogramm am 19. Februar 1968 ausgestrahlt, bis 22. April 1968 kamen die Zuschauer in den Genuss weiterer zwölf unterhaltsamer Geschichten rund um das Hamburger Hafenkrankenhaus.

Enthält die Episoden:
1. Sonny und die sechs Kavaliere
2. Der Trick
3. Der Vierkaräter
4. Herr Kaktus
5. Der Verkehrsunfall
6. Kochen will gelernt sein
7. Im Rinnstein
8. Benno, der Fassadenschreck
9. Aktion Großmama
10. Die Brüder Komorowski
11. Die Kuckucksuhren
12. Das Blümchen von Hawaii
13. Die Scharfschützen

Regie:
Erich Neureuther

Produzent:
Gyula Trebitsch

Darsteller:
Anneli Granget; Wolfgang Arps; Christa Siems; Helmut Oeser; Rolf Schimpf; Fritz von Friedl; Chitra de Mel; Phila Alvin; Fritz Benscher; Edgar Bessen; Marlies Dräger; Til Erwig; Ernst Grabbe; Gerda-Maria Jürgens; Andrea Kleeberg; Gottfried Kramer; Herbert Leonhardt; Otto Lüthje; Peter Maertens; Katrin Schaake; Hans Hermann Schaufuss; Hilde Sicks; Günther Siegmund; Olaf Sveistrup; Friedrich Wilhelm Timpe

Musik:
Haralt Winkler

Drehbuch:
Michael Bünte; George Hurdalek; Alexander Ignor; Fred Ignor

Kamera:
Klaus König

Schnitt:
Alice Ludwig
Genre
Spielfilme, TV-Serie
Medium
DVD
Bildformat
1.33:1
Tonspur
Deutsch DD 2.0 Dual Mono
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
325
Regionalcode
2
FSK
06
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
1968
Produktionsland
Deutschland
Medium Release Land
Deutschland
Label
ARD Video
EAN
4031778910419

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.