Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Elbchaussee

Artikelnummer: 228567890

Menschen und Häuser an Hamburgs großer Straße


Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

In der Hamburger Elbchaussee bauten im Laufe der letzten 300 Jahre einige der vermögendsten Hamburger ihre Landhäuser und Villen, von denen immer noch viele das Bild der Straße prägen. Berühmte Familien wie de Godeffroy, Rantzau, Roosen, Voght oder Vorwerk lebten und leben dort über Generationen. Viele von ihnen schufen landschaftlich eindrucksvolle Parks, die noch heute zu den schönsten Erholungsgebieten der Hansestadt zählen. Nicht umsonst nannte der Dichter Detlev von Liliencron die Elbchaussee "die schönste Straße der Welt".


Domizlaff, SvanteSvante Domizlaff ist an der Elbchaussee geboren und hat dort 60 Jahre gelebt. Als Buchautor ist er bekannt für seine Unternehmensbiographien, seine maritimen Bücher und Werke zur Regionalgeschichte, zuletzt über »Das adelige Gut Rohlstorf und sein Schloss-Internat«.

Zapf, MichaelMichael Zapf, geboren 1965 in Hamburg, ist seit 1983 Fotojournalist in Hamburg und fotografiert seitdem für Tageszeitungen und Fotoagenturen. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, u. a. einen Bestseller über die Elbphilharmonie.



Über den Autor

Svante Domizlaff ist an der Elbchaussee geboren und hat dort 60 Jahre gelebt. Als Buchautor ist er bekannt für seine Unternehmensbiographien, seine maritimen Bücher und Werke zur Regionalgeschichte, zuletzt über »Das adelige Gut Rohlstorf und sein Schloss-Internat«.


Klappentext

In der Hamburger Elbchaussee bauten im Laufe der letzten 300 Jahre einige der vermögendsten Hamburger ihre Landhäuser und Villen, von denen immer noch viele das Bild der Straße prägen. Berühmte Familien wie de Godeffroy, Rantzau, Roosen, Voght oder Vorwerk lebten und leben dort über Generationen. Viele von ihnen schufen landschaftlich eindrucksvolle Parks, die noch heute zu den schönsten Erholungsgebieten der Hansestadt zählen. Nicht umsonst nannte der Dichter Detlev von Liliencron die Elbchaussee »die schönste Straße der Welt«.




MediumGebunden
InhaltGebunden
Erscheinungsdatum2018-10
SpracheDeutsch
Laenge296 mm
Hoehe40 mm
Breite240 mm
SchlagwortHamburg, Geschichte, Politik, Gesellschaft, Stadtteile, Elbe, Rainville-Terrassen, Salomon Heine, Villa Plange, Christian Frederik Hansen, Axel Springer, Landhaus Weber, Caspar Voght, Jenisch-Park, Villa Vorwerk, Elbschlösschen, Oetker, Hirs, Geschichte, Regionalgeschicht
Seiten400
AutorDomizlaff, Svante; Zapf, Michael
WarengruppenindexHardcover, Softcover
HauptwarengruppeGeisteswissenschaften, Kunst, Musik
DetailwarengruppeRegionalgeschichte
WarengruppeGeschichte
VerlagWachholtz
Gewicht2.293
GenreGeisteswissenschaften/Kunst/Musik
Auflage1/2018
Features400 S.
EAN9783529052422
KategorieBuch
ThemaGeschichte; Regionalgeschichte; Ländergeschichte; Gesellschaft und Sozialwissenschaften
Erscheinungsjahr2018
BuchtypHardcover
BestsellerUnsere Tipps; Unsere Aufsteiger
ISBN_103-529-05242-6
ISBN_13978-3-529-05242-2
Referenznummer9783529052422
HandlungsortHamburg

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

×
×
×