Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zahlung und Lieferung

Lieferung

(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager von Studio Hamburg Enterprises GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Christian Rönsch, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. +49 (0)40 44192555 (telefonisch erreichbar Mo-Fr. von 08:00 Uhr - 17:00 Uhr), E-Mail: info@ndrshop.de, im Folgenden SHE, oder eines ihrer Lieferanten.

(2) Von SHE genannte Lieferungsfristen und -termine sind unverbindlich, da diese insbesondere von der Zustellfrist des Logistikpartners abhängig ist. Die Regellieferzeit beträgt zwei bis drei Werktage. Kann eine Lieferung nicht innerhalb von zwei Wochen ab Bestellung erfolgen, so kann der Kunde, soweit nichts anderes vereinbart wurde, vom Vertrag zurücktreten.

(3) Nimmt der Kunde die Ware nicht ab oder verweigert er die Annahme, so kann SHE nach ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Als Schadensersatz wegen Nichterfüllung kann SHE zehn Prozent des Bestellpreises ohne Abzüge verlangen. Dem Kunden bleibt der Nachweis vorbehalten, dass SHE kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist. 

Zahlung/Versandkosten

(1) Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss fällig.

(2) Die Zahlung kann per Kreditkarte, PayPal, Rechnung, Sofort-Überweisung, SEPA-Lastschriftmandat sowie Ratenzahlung erfolgen.

(3) Für Versand und Verpackung fallen zusätzlich und unabhängig zum Warenwert der Bestellung, abhängig vom Lieferort folgenden Gebühren an:

Lieferort Deutschland
€ 3,95

(4) Die Erstattung der Mehrwert- bzw. Umsatzsteuer bei Versand in die Schweiz oder anderer Drittländer außerhalb der EU ist ausgeschlossen. 

(5)  In Zusammenarbeit mit KlarnaAB (publ), Sveavägen 46, S-11134 Stockholm bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

·         Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie hier und für Lieferungen nach Österreich hier.

·         Ratenkauf (nur für Deutschland verfügbar): Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

·         Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

·         Kreditkarte (Visa/ Mastercard)

·         Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

 

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen für Deutschland finden Sie hier und für Österreich hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen für DeutschlandÖsterreich behandelt.


Gültigkeit der Preise

Die auf www.ndrshop.de angegebenen Preise sind Euro-Preise (einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer) 

Eigentumsvorbehalt

SHE behält sich das Eigentum an der gekauften Ware vor, bis der Kunde den Kaufpreis für die Ware sowie alle übrigen Waren aus derselben Bestellung vollständig beglichen hat. 

Zurückbehaltungsrecht

Ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Kunden nur wegen Ansprüchen aus demselben Vertragsverhältnis zu. 

Verzug

Der Kunde kommt spätestens 30 Tage nach Fälligkeit und Erhalt der Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufforderung in Verzug. Ist der Kunde mit seinen Zahlungen in Verzug, werden auf den offen stehenden Betrag Zinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechnet. SHE behält sich die Geltendmachung weitergehender Ansprüche ausdrücklich vor.