Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Michael Kohlhaas, 1 MP3-CD



Artikelnummer: 10080501

Ungekürzte Lesung


Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Über den Autor


ROLF BOYSEN, geboren 1920, war ein bekannter deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Sprecher zahlreicher Hörbücher. Für sein Lebenswerk wurde er u.a. mit dem Bayerischen Theaterpreis, dem Kulturellen Ehrenpreis der Stadt München und 2009 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Boysen starb 2014 im Alter von 94 Jahren.


Inspiriert von der wahren Geschichte des Hans Kohlhase, der 1540 nach einem Konflikt mit dem Junker Günther von Zaschwitz zum Tode verurteilt wurde, schrieb Kleist seinen »Michael Kohlhaas«. Als seine Pferde unrechtmäßig beschlagnahmt werden, erklärt der betrogene Pferdehändler dem Junker die Fehde und beginnt einen blutigen Rachefeldzug - wohlwissend, dass er diesen Kampf nicht gewinnen kann. Kleist stellt sich mit seiner Novelle gegen die staatliche Willkür, die Anfang des 19. Jahrhunderts als Folge der Zugeständnisse an das napoleonische Frankreich entstand. Eine mitreißende Geschichte über die tiefe Kluft zwischen Recht und Gerechtigkeit - gelesen von Rolf Boysen.

Ungekürzte Lesung mit Rolf Boysen1 mp3-CD | ca. 267 min




Genre
Hörbuch
Kategorie
Musik
Thema
Hauptwerk vor 1945
Medium
CD
Sprache
Deutsch
Laufzeit
0
Erscheinungsjahr
2015
Inhalt
Software
Abbildungen
1 mp3-CD, Laufzeit ca. 267 min
Buchtyp
Hörbuch
Länge
145 mm
Höhe
3 mm
Breite
139 mm
Gewicht
0.068
Warengruppenindex
Hörbücher, Hörspiele und Musik
Hauptwarengruppe
Belletristik
Detailwarengruppe
Romane und Erzählungen
Bestseller
Unsere Klassiker;
Verlag
Der Audio Verlag, DAV
Referenznummer
9783862316229
EAN
9783862316229
ISBN_10
3-86231-622-X
ISBN_13
978-3-86231-622-9

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.