Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Lighthouse Home Entertainment

Zwei im falschen Film



Artikelnummer: 14710102

Hans nennt seine Freundin Heinz - das sagt eigentlich schon alles über ihre Beziehung. Sie sind ein ganz normales Paar, dessen Liebe in die Jahre...


13,99 €
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 10 - 12 Tage
Hans nennt seine Freundin Heinz - das sagt eigentlich schon alles über ihre Beziehung. Sie sind ein ganz normales Paar, dessen Liebe in die Jahre gekommen ist. Genaugenommen ins Achte. Hans arbeitet im Copyshop und Heinz, eigentlich Schauspielerin, ist zur Synchronstimme einer Zeichentrickampel verkommen. Die Abende verbringen sie in trauter Zweisamkeit Chips essend und Video spielend in Jogginghose auf dem Sofa. Kurz gesagt: Ihrer Beziehung ist das gewisse Etwas abhandengekommen. Das fällt ihnen allerdings erst auf, als sie an ihrem Jahrestag ins Kino gehen, ein Liebesfilm steht auf dem Programm. Nur die romantische Stimmung von der Leinwand will nicht so recht auf die beiden überspringen. Als Hans dem Ex-Freund von Heinz auch noch bereitwillig ihre Nummer gibt, statt eine Eifersuchtsszene zu machen, schrillen bei Heinz alle Alarmglocken: Das kann keine echte Liebe sein! Pragmatisch wie die beiden sind, erstellen sie eine Liste mit all den Sachen, die zu einer filmreifen Liebe gehören: Romantik, Sehnsucht, Leidenschaft, Eifersucht und Drama - die großen Gefühle eben. Hochmotiviert beginnen Hans und Heinz, diese Liste abzuarbeiten und stellen fest: Im wahren Leben ist nichts wie im Film!

Regie:
Laura Lackmann

Produzent:
Milena Maitz; Thomas Martini

Darsteller:
Rolf Becker; Vilmar Bieri; David Bredin; Frank Casali; Marius Hackbarth; Marc Hosemann; Enno Kalisch; Monica Kaufmann; Arnd Klawitter; Hans Longo; Marie Meinzenbach; Ronny Miersch; David Ruland; Julia Schmitt; Christine Schorn; Sebastian Schwarz; Laura Tonke; Josefine Voss; Huan Vu; Katrin Wichmann; Stefanie Winner

Musik:
Lukas Frontzek; Simon Frontzek

Drehbuch:
Laura Lackmann

Kamera:
Friede Clausz

Schnitt:
Philipp Thomas

Ausstattung:
- Making-of Clips
- Deleted Scenes
- Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Genre
Spielfilme, Drama, Komödie, Romanze
Medium
DVD
Bildformat
1.85:1
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
103
Regionalcode
2,
FSK
12
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
2017
Produktionsland
Deutschland
Medium Release Land
Deutschland
Label
Lighthouse Home Entertainment
EAN
4250128430180

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.