Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Studio Hamburg

Die Zeit der Einsamkeit



Artikelnummer: 14606702

Die Liebesgeschichte zwischen Magda und Rudolf Neubert beleuchtet das Schicksal deutscher Antifaschisten in der Emigration. Das Vichy-Regime in...


Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 4 - 6 Tage
Die Liebesgeschichte zwischen Magda und Rudolf Neubert beleuchtet das Schicksal deutscher Antifaschisten in der Emigration. Das Vichy-Regime in Frankreich bietet ihnen 1942 kaum Zuflucht, geschweige denn Schutz. Wie ein Provinz-Casanova stellt der Präfekturbeamte Dufour der jungen Frau nach, die als Jüdin ohne gültige Papiere untergetaucht ist. Mit falschen Dokumenten gerät ihr Mann in die Fänge des Polizeichefs und seines Gestapo-Spitzels Giacometti ...

Regie:
Peter Vogel

Produzent:
Walther Kronenthal

Darsteller:
Reimar J. Baur; Mihal Dobre; Christian Grashof; Jutta Hoffmann; Uwe Kockisch

Musik:
Bernd Wefelmeyer

Drehbuch:
Eberhard Görner; Stephan Hermlin; Peter Vogel

Kamera:
Günter Jaeuthe

Schnitt:
Helga Gentz
Genre
Spielfilme, Drama, TV-Spielfilm
Medium
DVD
Bildformat
1.33:1
Tonspur
Deutsch DD 2.0 Dual Mono
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
90
Regionalcode
2,
FSK
12
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
1984
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik (DDR, ehem.)
Medium Release Land
Deutschland
Label
Studio Hamburg
EAN
4052912972230

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.