Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Studio Hamburg

Der Sohn des Schützen



Artikelnummer: 10251002

Deutschland im Mittelalter: Peter ist stolz auf seinen Vater, den Schützen, der die Armbrust sicher führt und sich nie scheut, die Wahrheit zu...


Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 4 - 6 Tage
Deutschland im Mittelalter: Peter ist stolz auf seinen Vater, den Schützen, der die Armbrust sicher führt und sich nie scheut, die Wahrheit zu sagen. Als der grausame Burgvogt Peter vor die Wahl stellt, sein eigenes oder das Leben seines Vaters zu riskieren, richtet Peter die Waffe auf den Tyrannen und tötet ihn. Er muss fliehen - und damit beginnt das Abenteuer seines Lebens. Er benutzt seinen Witz und Verstand gegen Macht und Ungerechtigkeit und begegnet immer wieder Menschen, die selbst nichts besitzen, aber für das Gute eintreten.

Teil 1: Die Sprache der Hähne
Teil 2: Der Lebensretter
Teil 3: Der Tanzbär
Teil 4: Der kluge Schreiber
Teil 5: Das Zauberbuch
Teil 6: Der Held
Teil 7: Der verdächtige Prinz

Regie:
Uwe-Detlev Jessen

Darsteller:
Kaspar Eichel; Christoph Engel; Nadja Engel; Lothar Förster; Michael Gerber; Gerd Michael Henneberg; Uwe-Detlev Jessen; Astrid Krenz; Gerhard Lau; Ernst Meincke; Eberhard Mellies; Reinhard Michalke; Christel Peters; Wilfried Pucher; Manfred Richter; Willi Scholz; Andreas Schumann; Immanuel Seilkopf; Christian Steyer; Christian Stövesand; Jürgen Trott; Frieder Venus; Winfried Wagner; Horst Weinheimer; Arno Wyzniewski; Uwe Zerbe; Gabriele Zion

Musik:
Lothar Kehr

Drehbuch:
Egon Aderholt

Kamera:
Horst Netzband
Genre
Spielfilme, Abenteuer, TV-Spielfilm
Medium
DVD
Bildformat
1.33:1
Tonspur
Deutsch DD 2.0 Dual Mono
Bildfarbe
Farbe
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Laufzeit
202
Regionalcode
2,
FSK
06
Cut
Nein
Indiziert
N
Produktionsjahr
1985
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik (DDR, ehem.)
Medium Release Land
Deutschland
Label
Studio Hamburg
EAN
4052912870062

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.